Chiptuning - Doti Tuning Garage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Chiptuning

Chiptuning und TuningBox

Mehr Leistung und Drehmoment bei geringerem Kraftstoffverbrauch mit Chiptuning oder Tuningbox.


Tuning ist für sämtliche Marken und Modelle erhältlich!

Die Leistung Ihres Fahrzeugs ist z.Z. aufgrund bestimmter Kompromisse begrenzt. Beim Entwurf müssen die Konstrukteure bestimmte, wichtige Parameter berücksichtigen. Beispielsweise die Verwendung von Kraftstoff schlechter Qualität, die Benutzung des Fahrzeugs über hohe Kilometerzahlen ohne jegliche Wartung, diverse Versicherungskriterien, bishin zur Herstellung eines einzigen Motorblocks für mehrere Fahrzeug-Modelle verschiedener Leistungsstärken. Wenn Sie bereit sind, Ihr Fahrzeug (den Wartungsanweisungen entsprechend) regelmäßig warten zu lassen, fahren Sie mit Chip-Tuning besser und erhöhen Ihr Fahrvergnügen.


Um den Verbrauch eines Fahrzeugs deutlich zu verringern, werden sein Drehmoment und seine Leistung erhöht. Dies klingt im ersten Moment banal und ist auch schon länger in der Tuningszene bekannt. Speziell bei Dieselfahrzeugen nimmt der Wirkungsgrad, also Verbrauch im Verhältnis zur Leistung, erheblich ab je höher die Drehzahl wird. Die Ersparnis ergibt sich durch Erhöhen der Leistung im Bereich des besten Wirkungsgrades, also im niedrigen Drehzahlbereich. Wenn die Leistung des Fahrzeugs erhöht wird und gleichzeitig die Fahrweise unverändert bleibt, reduziert sich der Verbrauch. Dieser Effekt tritt sowohl beim normalem Chiptuning als auch bei Tuningbox auf.




Wie hoch ist die Einsparung?

Die Höhe der Einsparung hängt von der Art der Nutzung ab. Wenn Sie beispielsweise viel im Stadtverkehr unterwegs sind, liegt das Einspar-Potential bei ca. 20%. Bei Autobahnfahrten und auf dem Land können Sie mit 10-15% rechnen. Nur bei Fahrten mit hohem Vollgasanteil ist logischerweise nicht mit einer Einsparung zu rechnen.




Verträglichkeit?

Das Klingt alles sehr verlockend, oder? Aber welche Nachteile hat diese Form des Chiptunings? Generell steht der Erhöhung der Leistung immer einer Mehrbelastung von Motor und Getriebe gegenüber. Da diese Komponenten aber vom Hersteller mit einer hohen Sicherheitsreserve



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.